Großer Einsatz für Demokratie, Arbeit und Menschenwürde

Bezirksverein Aachener Presse zeichnet Nell-Breuning-Haus als Einrichtung des öffentlichen Lebens mit seiner "Ente" aus

(c) pixabay
Di 9. Jun 2020

Immer wieder erfahren wir vom Nell-Breuning-Haus große Wertschätzung. Das war schon vor der Krise so. Aber jetzt stärkt uns jeder Zuspruch umso mehr! Und nun das: Ganz überraschend flatterte uns eine tolle Nachricht vom Deutschen Journalistenverband (DJV) ins digitale Postfach. Der "Bezirksverein Aachener Presse" um seinen Vorsitzenden Hubert vom Venn zeichnet uns im Dezember mit seiner renommierten "Ente" aus! Diese Würdigung ist ein kleiner, aber feiner Event im Jahreszyklus der regionalen Medien.

Zur Begründung schreibt der DJV: "Das Nell-Breuning-Haus als Einrichtung des öffentlichen Lebens setzt sich in seiner Arbeit mit großem Engagement für Demokratie, Arbeit und Menschenwürde ein. Es gibt Menschen über seine Bildungs- und Beratungsangebote eine Chance, die in unserer Gesellschaft - nicht erst seit der Coronakrise - oft an den Rand gedrängt werden: Langzeitarbeitslosen, benachteiligten und geflüchteten Jugendliche, Menschen in prekären Beschäftigungsverhältnissen, Leih- und Wanderarbeitern."

Darin finden wir uns wieder und wir fühlen uns geehrt, danken sehr und freuen uns auf das Ereignis im Dezember!