70 Jahre Grundgesetz

Arbeitslosigkeit und Menschenwürde

was_ist_dir_wichtig_2_ii_by_peter_weidemann_pfarrbriefservice (c) Peter Weidemann/Pfarrbriefservice
Montag, 6. Mai 2019 - Freitag, 10. Mai 2019
Kooperationsveranstaltung S- 3764
Nell-Breuning-Haus
Wiesenstr. 17
52134 Herzogenrath

70 Jahre Grundgesetz - eine lange Zeit, und auch Anlass zu feiern!? Wir möchten dieses Jubiläum zum Anlass nehmen uns mit Euch über die Grundrechte unserer Demokratie und damit unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens auseinander zu setzen und sie unter dem Blickwinkel Menschenwürde und Arbeitslosigkeit nochmals genauer betrachten.

 

 

Welche Werte und Vorstellungen eines gemeinsamen Lebens sind Grundlage der Grundrechte und wie werden sie von den Rahmenbedingungen mit denen wir leben beeinflusst? Welche Möglichkeiten der Partizipation gibt es und wie können wir diese auch wahrnehmen? An welchen Stellen sehen wir Handlungsbedarf von Politik und Gesellschaft in der Umsetzung der Grundrechte?
Das Seminar beschäftigt sich mit diesen Fragen ausgehend von unseren Werten als Grundlage für ein lebenswertes Leben und dem Schaffen eines „Zuhause“, einem Ort an dem wir leben wollen und können um dann darauf basierend lebensweltorientierte Handlungsoptionen zu entwickeln.
Neue Medien wie auch kreative Methoden kommen zum Einsatz. Theorie und Praxis werden durch unterschiedlichste Methoden verbunden.

Anerkannter Bildungstraeger_cmyk_gr

in Kooperation mit dem „Volksverein Mönchengladbach
gemeinnützige Gesellschaft gegen Arbeitslosigkeit mbH

„Förderung wurde als Unterträger der AKSB bei der bpb beantragt“

Anmeldung zu 70 Jahre Grundgesetz

70 Jahre Grundgesetz 

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

 

AGB für die Teilnahme an Veranstaltungen des Nell-Breuning-Hauses

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail oder telefonisch, falls Sie keine automatische Anmeldebestätigung nach dem Abschicken des Formulars erhalten.

Infos zur Werbung:

Diese Einwilligung können Sie jederzeit über seminar@nbh.de widerrufen.

Datenschutz:

Hinweise zum Datenschutz: Wir verwenden Ihre oben angegebenen Daten nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge sowie für die technische Administration, weitere Aktenführung oder Abrechnung. Ihre Daten werden von uns an dritte Personen nur dann weitergegeben, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie dürfen Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Zu Einzelheiten der Nutzung und des Schutzes Ihrer Daten lesen Sie bitte auch unsere Datenschutzerklärung.

Rechte des Betroffenen: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht
Sie sind gemäß Paragraph 17 KDG jederzeit berechtigt, Auskunft über die zu Ihnen gespeicherten Daten zu verlangen. Gemäß Paragraph 18-21 KDG können Sie jederzeit die Berichtigung. Sperrung und Löschung einzelner Daten verlangen. Sie können jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an uns übermitteln.


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen